Besser schreiben im Beruf – begeistern mit starken Texten

Einfach gut ausgedrückt: So wichtig wiе freies Sprechen ist gerade für Führungskräfte der schriftliche Ausdruck. Denn ihre Mitteilungen werden von vielen Empfängern gelesen, gespeichert, verteilt. Und all diese Empfänger sind Menschen – und möchten wertgeschätzt und ernst genommen werden. Im schriftlichen Austausch zählt die persönliche Note also ebenso wie im Mündlichen. Zudem sollte der Text einer Führungskraft auch ihre Kompetenz widerspiegeln und MitarbeiterInnen begeistern können. Doch wie gelingt das, wenn im beruflichen Alltag wenig Zeit bleibt, um an Texten zu feilen?

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie den Spagat zwischen individuell und trotzdem effektiv Schreiben bewältigen. Lernen Sie, wie Sie mit positiver Sprache und neuen Formulierungen punkten und optimieren Sie Ihre Texte anhand von zahlreichen Übungsbeispielen. So verbessern Sie nicht nur Ihre schriftliche Kommunikation und Ihren persönlichen Sprachstil. Sondern gleichzeitig auch das Image Ihres Unternehmens. Denn Texte mit klarer Botschaft kommen an – intern und extern!

Für maximalen Praxisbezug haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, vor Seminarbeginn anonymisierte Textbeispiele aus ihrem Unternehmensalltag einzuschicken. Diese werden dann im Seminar besprochen und optimiert. So stellen wir sicher, dass das Seminar Ihren speziellen Bedürfnissen entspricht.

In diesem Seminar lernen Sie,...

  • wie Sie zeitgemäß, leserorientiert und professionell schreiben
  • wie Sie Texte so verfassen, dass sie wie ein persönliches Gespräch wirken
  • wie Sie komplexe Sachverhalte kompakt und verständlich auf den Punkt bringen
  • wie Sie interne Entscheidungen nachvollziehbar aufbereiten
  • wie Sie Fehler und Stolperfallen vermeiden
  • wie Sie überzeugende Botschaften formulieren
  • mit welchen Tools, Tipps und Tricks Sie sofort besser texten

Zielgruppe

Personalverantwortliche, Führungs- und Fachkräfte, MitarbeiterInnen aus dem HR-Bereich

Ihr Dozent
Elvira Kolb-Precht

Als Journalistin hat Elvira Kolb-Precht das Schreibhandwerk von der Pike auf gelernt. Ihr Expertenwissen gibt sie mit Begeisterung weiter, und zwar so, dass es auch wirklich in der Praxis ankommt. Denn Theorie ist das eine – der Transfer in die konkrete Arbeitssituation das andere.

Das zeichnet ihre Seminare aus:

  • Interaktive, lebendige Wissensvermittlung für schnelle Erfolgserlebnisse
  • Konsequente Ausrichtung auf maximalen Praxisnutzen
  • Anregungen und Schreibtipps für die tägliche Anwendung in Ihrem Unternehmen

Berufserfahrung und Branchenkenntnisse:

  • 10 Jahre Textchefin in einem renommierten Verlag
  • Redakteurin, Lektorin, Herausgeberin und Schreib-Trainerin
  • Ausbildungsbeauftragte für den Journalisten-Nachwuchs
  • Seit 2013 Coachings, Workshops und Kurse zum Thema Kreatives Schreiben im Beruf
  • Schreibseminare in den Branchen Bildung, Kommunikation, IT, Banken, Versicherungen,
    E-Commerce, Pharma, Automotive
  • Professionelle Betreuung von über 20 Buch-Projekten
  • Germanistik-Studium und zahlreiche Weiterbildungen zum Thema Kreatives Schreiben

    Ihr Kontakt zum Referenten




    * Pflichtfeld | Datenschutzerklärung

    Alle Infos im Überblick
    1 Tag
    max. 8 Teilnehmer
    an 5 Terminen ab 21.09.2021
    an 1 Ort verfügbar
    Teilnahmegebühr:
    STANDARDGEBÜHR
    698,00 €
    FRÜHBUCHER
    Buchung bis zu 3 Monate vorher 598,00 €
    Auch als Inhouse-Schulung buchbar - ideal zugeschnitten auf Ihr Unternehmen! Jetzt anfragen
    Unsere Termine:
    21.09.2021
    noch 8 Plätze frei
    24.11.2021
    noch 8 Plätze frei
    03.02.2022
    noch 8 Plätze frei
    19.05.2022
    noch 8 Plätze frei
    27.09.2022
    noch 8 Plätze frei
    Dieses Seminar passt dazu

    Der Lotuseffekt – Gelassenheit gewinnen und Ärger abbauen

    Dr. Florian Wackermann
    München
    10.09.2021
    max. 8 Teilnehmer

    Ständiger Druck, Ärger, gefühlte Ohnmacht: Lernen Sie von der Lotusblüte, Negatives an sich abperlen zu lassen und Ihre inneren Kräfte zu aktivieren!

    mehr Infos
    x

    Reservierungsanfrage senden
















      Ich akzeptiere die AGB und habe die Datenschutzerklärung sowie die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen.

      * Pflichtfeld | AGB | Datenschutzerklärung | Widerrufsbelehrung

      Kontakt
      Wie kann ich Ihnen helfen?

      +49 5465 / 31 22 80






        * Pflichtfeld | Datenschutzerklärung