Entwicklung leistungsorientierter Vergütungsmodelle

Eine der größten Herausforderungen für HR: die besten Mitarbeiter finden, halten und motivieren– jetzt und in Zukunft. Dabei spielt die Bezahlung eine zentrale Rolle. Doch wie entwickelt und etabliert man ein rechtssicheres, intelligentes und motivierendes Vergütungssystem? In diesem eintägigen Seminar erhalten Sie die Werkzeuge, um ein für die Mitarbeiter transparentes und verständliches Vergütungssystem einzuführen oder auszubauen.

Hauptziel ist eine pragmatische Umsetzung in Ihrer Unternehmenswirklichkeit. Dank offenem Seminarkonzept und kleiner Gruppenstärke (max. 8 Teilnehmer) können auch Fragen beantwortet werden, die über die genannten Seminarinhalte hinausgehen.

In diesem Seminar lernen Sie,...

  • wie Sie Arbeits- und Stellenbewertungen schnell und einfach erstellen
  • wie Sie eine Skillmatrix als Bestandteil von Vergütung und Personalentwicklung nutzen
  • wie das Konzept des Metalltarifs ERA funktioniert
  • wie Sie Vergütungsbänder optimal einsetzen
  • was attraktive und marktgerechte Bezahlmodelle sind
  • welche vertraglichen Erfordernisse unbedingt zu berücksichtigen sind

Zielgruppe

Personalverantwortliche, kaufmännische Leiter

Ihr Dozent
Dr. Christoph Röhrs

Dr. Röhrs kommt aus dem Personalwesen und kennt den HR-Bereich von der Pike auf. Sein Expertenwissen gibt er mit Begeisterung weiter, und zwar so, dass es auch wirklich in der Praxis ankommt. Denn Theorie ist das eine – der Transfer in die konkrete Arbeitssituation das andere.

Das zeichnet seine Seminare aus:

  • Interaktive, lebendige Wissensvermittlung für schnelle Erfolgserlebnisse
  • Methodenvielfalt und erprobte Techniken, die auf maximalen Praxisnutzen ausgerichtet sind
  • Anregungen und Tipps für die tägliche Rechtsanwendung in Ihrem Unternehmen

Berufserfahrung und Branchenkenntnisse:

  • 3 Jahrzehnte Personalpraktiker, vom Sachbearbeiter bis zum Personalleiter für 3.000 Mitarbeiter
  • Seit 2003 Interimsmanager und Berater mit Umsetzungs-Können in allen Bereichen des Personalmanagements
  • Sowohl mittelstands- als auch konzernerfahren in den Branchen Maschinenbau, Chemie, Elektroindustrie, Banken, IT, e-Commerce
  • Äußerst operativ und zupackend geprägt, daher auch weit überdurchschnittliche MS-Office Kenntnisse und ausgezeichnetes Englisch
  • Seit 15 Jahren Trainer und Dozent für HR-Themen
  • Berufsbegleitendes Studium zum Bildungsmanager (Univ.)
  • Berufsbegleitende Promotion in Personalentwicklung
  • Buchveröffentlichung: Röhrs, Christoph (2000): Ganzheitliche Bildung für Mitarbeiter, 1. Auflage, Eichstätt

    Ihr Kontakt zum Referenten




    * Pflichtfeld | Datenschutzerklärung

    Alle Infos im Überblick
    1 Tag
    max. 8 Teilnehmer
    an 3 Terminen ab 01.10.2021
    an 3 Orten verfügbar
    Teilnahmegebühr:
    STANDARDGEBÜHR
    698,00 €
    FRÜHBUCHER
    Buchung bis zu 3 Monate vorher 598,00 €
    Auch als Inhouse-Schulung buchbar - ideal zugeschnitten auf Ihr Unternehmen! Jetzt anfragen
    Unsere Termine:
    01.10.2021
    noch 8 Plätze frei
    08.11.2021
    noch 8 Plätze frei
    19.11.2021
    noch 8 Plätze frei
    Dieses Seminar passt dazu

    Arbeitsrecht im Personalmanagement – Grundlagen und Digitalisierungsmöglichkeiten

    Dr. Christoph Röhrs
    Stuttgart
    20.09.2021
    max. 8 Teilnehmer

    Endlich Durchblick im Dschungel der Gesetze und Verordnungen: In diesem speziell für Personaler konzipierten Seminar werden Sie durch das Dickicht komplexer arbeitsrechtlicher Regelungen geführt.

    mehr Infos
    x

    Reservierungsanfrage senden
















      Ich akzeptiere die AGB und habe die Datenschutzerklärung sowie die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen.

      * Pflichtfeld | AGB | Datenschutzerklärung | Widerrufsbelehrung

      Kontakt
      Wie kann ich Ihnen helfen?

      +49 5465 / 31 22 80






        * Pflichtfeld | Datenschutzerklärung